Rundschleifen

Werkstücke, die mit einer Übermaß-Hartverchromung versehen sind müssen im allgemeinen auf die vorgeschriebene Maßtoleranz fertiggeschliffen werden. Damit wir unseren Kunden einbaufertige Maschinenteile liefern können, haben wir eine Präzisions-Rundschleiferei, um bei Bedarf Teile vorschleifen, fertigschleifen und polieren zu können.

Das Schleifen und Polieren hartverchromter Oberflächen erfordert besondere Sorgfalt und Erfahrung. Hierbei erzielen wir eine mechanische Bearbeitungsskala von Grobschliff bis Finishpoliert:

  • grobgeschliffen: Ra 0,7 - 1,2 µm, Rz 4 - 6 µm
  • geschliffen: Ra 0,4 - 0,6 µm, Rz 2-2,5 µm
  • feingeschliffen: Ra 0,3 - 0,35 µm, Rz 1,5 µm
  • steinpoliert: Ra 0,02 - 0,04 µm, Rz 0,2 - 0,4 µm, Rt 0,4

Eckdaten für Werkstücke, die wir rundschleifen können:

  • max. Länge: 4.000 mm bei
  • max. Durchmesser: 500 mm
    oder
  • max. Länge: 3.000 mm bei
  • max. Durchmesser: 600 mm

    mit jeweils

  • max. Gewicht: 1.500 kg